Die freie evangelische Gemeinde Hannover

Pastor

Pastor Jan-Peter Graap

Zur Person
Jan-Peter Graap ist seit dem 1. Oktober 2009 Pastor der FeG Hannover. Er ist verheiratet und Vater von zwei Jungs. Von 2006-2009 leitete er das Referat Evangelisation im Bund Freier evangelischer Gemeinden (Witten). Vorher war er Pastor in Bad Gandersheim, Öffentlichkeitsreferent bei ProChrist (Kassel) und in seinem "früheren Leben" als Polizist oft mit Blaulicht unterwegs.

Gemeindebüro: 0511-76160976
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Moin, moin...

"Moin" ist ein alter Seefahrergruß aus dem skandinavischen Raum, den sich früher die Großsegler von Schiff zu Schiff auf hoher See zuriefen. Ursprünglich und vollständig lautet er richtig "mojen wind", hat sich allerdings über Entfernung und Jahrhunderte zu "moin" verschliffen.

"Mojen wind" bedeutet: "Guten Wind!" "Ich wünsche Dir volle Segel, damit Du gut vorankommst." In heutige Zeit und auf "Landratten" übertragen kann man es vielleicht so deuten: "Ich wünsche Dir, dass Du gut vorankommst, dass Dir gelingt, was Du vorhast!"

"Moin, guten Wind", den wünsche ich der Freien evangelischen Gemeinde in Hannover und Ihnen auch ganz persönlich als Leser dieser Zeilen. Damit meine ich im engeren Sinne vor allem den Geist Gottes, der in der alttestamentlichen Ursprache als Wind - als guter Wind - bezeichnet wird (hebräisch: ruach).

Besuchen Sie doch einmal unsere Gemeinde, dann können wir uns persönlich kennenlernen. Bis dahin: Guter Wind von achtern, Rückenstärkung von Gott, Moin!

Ihr Pastor Jan-Peter Graap